Impressum
GoTo:
CaBiBu Home
 
Metaphern Akazien Verlag   
 
Lesezeichen [ Kontakt Info QR-Code Pressespiegel ]Mi 22 März 2017 23:03:29


 Café BilderBuch.Berlin.Pressespiegel.
--


Tipps von Morgenpost-Mitarbeiter Jens Rümmler

Das ist mein Berlin.
Piano-Klänge zu später Stunde

Eine gute Gelegenheit, den Tag ausklingen zu lassen, bietet das Cafe BilderBuch an der Akazienstraße in Schöneberg. Wie bereits der Name verrät, erwarten den Gast hier nicht nur Gastronomie, sondern mehr als tausend Druckwerke. Die umfangreiche Bibliothek speist sich aus Mitbringseln der Gäste. Zu vorgerückter Stunde - aber auch beim sonntäglichen Brunchbuffet - vollendet Pianistin Bettina Ehrchinger den Schöneberger Kunstgenuss. Dienstags und donnerstags gibt es ab 21 Uhr Live-Jazz. In der Cafe-Galerie stellen oft auch Künstler aus dem Kiez aus. Gut essen und trinken kann man im Cafe BilderBuch natürlich auch. Beim Sonntagsfrühstück gehören der süße Quark mit Schokoladen-Raspeln und Pudding zu meinen Favoriten. Der Sommerhit: Seit einigen Wochen können Besucher übrigens auch im schattigen Hofgarten mit schönem Springbrunnen und angenehmer Ruhe verweilen.

Café BilderBuch, Akazienstr. 28, Schöneberg
Tel.:  78 70 60 57, Mo. bis Do. 9-1 Uhr, Fr. bis So. 10-1 Uhr.

Quelle: Berliner Morgenpost, Sonnabend, 04. Mai 2002.

--
 [ Home | Top ]
Der Inhalt dieser Seite wurde am 22.05.2016 um 15.58 Uhr aktualisiert.
Navigation Tagesangebote Karte Programm Infos Stadtplan Tour Sitemap Suchen Pressespiegel Who's Who Outdoor Pinnwand Gästebuch Haikus Impressum Home
 
   Café BilderBuch * Berlin
© 2003, 2017 Franz-Josef Hücker. All Rights Reserved.
Send Page Print Page Meet Friends follow us on twitter RSS Feeds & Podcasts